Sonntag, 18. Januar 2015

Sterntaler-Rosine



Meine kleine Sterntaler-Rosine kommt ganz zart und
verträumt daher.
Sie könnte glatt die Schwester von 



Sleepy-Rosine sein. Die hat sich schon mal bettfrein gemacht.

Aber wie man es auch wendet, habe ich für mich festgestellt,
dass je mehr ich zeichne, ich auch meinen eigenen Stil entwickle.
Dabei ist es völlig einerlei mit welchem Material, mit welchem
Motiv ist mich gerade auseinander setze. Es wird immer mehr
ein  Rosinenwerk.

Ich wünsche euch eine schöne Woche. Meine wird nicht so 
lustig. Muss ins Krankenhaus. Vielleicht bin ich übernächste
Woche wieder da.

Herzlichst die
Irgendwie ist meine Kommentarleiste weg.
Ich kann sie einfach nicht wiederbeleben.
Wenn dir meine Bilder gefallen, kannst du
auch auf "gefällt mir" klicken, hier etwas
weiter unten und für meinen Geschmack
etwas zu klein angebracht.
Alles wäre so viel einfacher, wäre da
ein großer Stern- oder Herzbutton,
auf den man klickt, wenn einem was
gefällt, oder?