Sonntag, 4. November 2012

Langweilig

Im Fernsehen läuft der Polizeiruf 110.
Und obwohl ich ja den Brandt gerne so als Schauspieler seh,
find ich diesen Krimi ziemlich langweilig!

Da mal ich nebenbei, und hoffe, dass Mr. Big den Mörderer
bald findet.




Gezeichnet mit einem Stift auf dem steht:
Artists Sketching Watersoluble 4B

also ich sag mal Kohlestift dazu, obwohl er wunderbar weich zeichnet
und nicht mit den üblichen Stiften zu vergleichen ist, wahrscheinlich
sketching eben.

Anschließend mit meinem Photoprogramm in andere Farben gesetzt,
damit das Bild  nicht so langweilig ist wie der Film!

Kommentare:

  1. Ist ja irre... mir fehlen die Worte!!!!!!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube ich sollte mich auch mal wieder etwas in Malerei versuchen, liebe Rosine. Du hast recht, das kann man gut bei doofen Fernsehsendungen machen.
    So toll, wie Du, sehen meine Gesichter dann aber nicht aus. Ich werde dann mal was posten.
    Einen schönen Sonntagabend noch, von Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön gemalt und auch ne gute Idee sie mal so zu bearbeiten. So kann man sehen wie unterschiedlich sie doch wirken können^^

    Schönen Wochenanfang und herzliche Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Ich fand den Film auch ziemlich langweilig und habe nebenbei gelesen ;).
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön Rosine, welche Farbe mir am Besten
    gefällt könnte ich nicht sagen, alle sehen
    wundervoll aus.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  6. also ich finde die Zeichnung gar nicht langweilig sondern wunderschön♥
    liebste Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen