.

.

Translate

Samstag, 27. Oktober 2012

Rosinenblaubild

Hallo Ihr lieben Malersleut und Interessierte!

Endlich ist es fertig mein Rosinenblaubild und es hängt in
meinem Flur und jedesmal wenn ich in die Küche gehe
erfreue ich mich daran.

Schaut hier





Und hier am Wirkungsort


Es hat das Maß 40 x 40 cm und ist mit Acrylfarben gemalt.


Bleibt die Frage, ob man Keilrahmenbilder rahmen muß
oder ob sie so für sich wirken?

Schönes Wochenend

die Rosine


Kommentare:

  1. Na dass ist doch ein Hingucker geworden... gefällt mir sehr, sehr gut!
    Lach... aber jetzt bin ich erst einmal auf die kommenden Kommentare gespannt... man(n) will ja auf dem laufenden bleiben, gell?
    LG

    AntwortenLöschen
  2. @GiTo....*nachobenschiel* du bist gespannt???? Eigentlich sollte das ja Rosine sein, gelle^^ *zungerausstreck*

    ***************

    So....und nun zu deinem Bild, Rosine. Wie ich schon bei den ersten beiden "Einblicken" geschrieben habe, diese leuchtenden Augen faszinieren, sie strahlen einen richtig an und nun noch dazu die Grübchen. Ein wunderschönes Bild und auch die Winterfarben sowie das Blau wirken richtig gut. Gut zu erkennen auch wieder die Liebe zum Detail.

    Einfach nur toll geworden, und ich persönlich würde es nicht rahmen. Finde es kommt in dieser "Nische" genau richtig rüber. Eingerahmt ist es im Grunde ja schon durch das Holz an beiden Seiten.

    Ein traumhaft schönes Wochenende und liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "DAS HAB ICH GESEHEN"...... Bäääh!
      LG

      Löschen
    2. ... so etwas nennt man: "Am Leben anderer teilnehmen!"
      Kennste nix von, wa?
      LG

      Löschen
  3. Hallo Rosinchen, Dein Bild finde ich wunderbar. Da ist die blaue Rosine ja perfekt für den Winter gerüstet.
    Und wegen dem Rahmen sagt die Fachfrau, daß er hier nicht sein muß. Wenn Du die Ränder des Keilrahmens gut gestaltest, erübrigt sich ein Rahmen. Er würde in diesem Falle wohl nur stören und vom Bild ablenken.
    GGLG Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Ein unglaublich ausdrucksstarkes Bild!!! Ich mag das Blau! Besonders das der Augen. Und dieses lebendige Gesicht - einfach zauberhaft schön!!!
    Auch der Pulli und die Handschuhe - man (nee, ich) weiß gar nicht, wo man (wieder ich) zuerst hinschauen soll. Hammer!!! Ich liebe diese Knallfarben.
    Und auf einen zusätzlichen Rahmen verzichte ich bei diesen fertigen Keilrahmen auch. Male den umgefalzten Rand immer mit an, also lasse die Farben einfach um die Ecke weiter laufen.

    Herrlich! Bin schon auf dein nächstes Werk gespannt.
    Ganz lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  5. Wenn Du mich fragst,liebe Rosine,würde ich es ohne Rahmen lassen. Sieht dort an dem Platz schön aus.
    Was ist denn das im Vordergrund? Eine Öllampe, oder Dose mit Deckel ???????
    ALSO, KURZ GESAGT: "LASSE ES DA HÄNGEN!" O D E R?
    LG. Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ilona, es ist vom Töpfermarkt, also aus Ton und hat einen Deckel.
      Wie nennen wir das jetzt? Dose?
      Ich fand damals all die verschiedenfarbenen "Knöpfe" so toll.

      LG Rosine

      Löschen
    2. Genau, mit den Knöpfen gefällt mir das ja auch so gut. Ich bin doch so eine "BUNTE"
      Jaaaaaa, nenne es DOSE!!!!!LG. Ilona

      Löschen
  6. hallihallo liebes rosinchen, während ich im schoppingrausch war, warst du ja wieder super fleissig und auch dieses bild ist wieder einmalig "rosine" ich denke es sieht mit und ohne rahmen gut aus ;-) die dose ist ja auch knuffelig .
    liebeste grüße aus einem auch goldigem sachen (nur die sohne fehlt)
    von babette

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde es nicht rahmen. Es ist wunderschön! Wünsch dir eine schöne Woche! LG bine

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Rosine,
    das Bild ist wunderschön geworden!
    Ach du motivierst mich richtig es doch auch mal wieder zu wagen und ein Bild zu malen.
    Danke auch für die Entstehungsbilder!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen